header
HOME
DE / FR KontakteStellen

Fachtagung zum Kirchensonntag 2019

Datum: 15.09.18
Zeit: 09.00 - 17.00
:
Kategorie: Erwachsenenbildung
Beschreibung:

Reichtum verpflichtet – Armut auch

«Reichtum verpflichtet!», sagen wir, wenn wir von wohlhabenden Menschen Grosszügigkeit erwarten. Meistens denkt man dabei spontan an Hilfe in Form von Geld oder Sachmitteln. Aber Armut und Reichtum sind vielschichtiger: Man kann beziehungsarm sein, auch wenn das Bankkonto voll ist. «Armut verpflichtet» ist uns weniger geläufig, regt zum Nachdenken an. Hat jemand monetär armes nichts zu geben – oder doch? Der Ausdruck deutet an, dass Reichtum und Armut, Geben und Nehmen sich auf sehr verschiedenen Ebenen abspielen können. Der Titel des Kirchensonntags will in Erinnerung rufen, dass wir Menschen alle Bedürftige sind. Keiner lebt für sich allein, wir sind angewiesen auf Zuwendungen unterschiedlicher Art. Der Mangel des einen kann zum Antrieb des andern werden. Wo immer es gelingt, dass die Armut der einen durch den Reichtum anderer gestillt werden kann, wächst der Reichtum der Gesellschaft insgesamt. Der Reichtum an Empathie, Geduld, Durchhaltevermögen und Verantwortungsbewusstsein hilft uns als Gesellschaft, unsere Kinder aufzuziehen, unsere Eltern und Grosseltern zu pflegen und denen in die Gesellschaft zurück zu helfen, die an den Rand gedrängt worden sind. Die Gaben des einen lindern die Not des andern und umgekehrt.

Der Kirchensonntag 2019 soll dazu dienen, das Verständnis von Armut und Reichtum aus verschiedenen Perspektiven zu bedenken und zu erweitern, ohne dabei die materielle Armut zu verharmlosen. An der Tagung erhalten Sie Hintergrundwissen, weiterführende Ideen und konkrete Umsetzungstipps.

Auskunft: Franziska Huber, 031 340 25 23

Kursausschreibung als PDF

Lokalität: Campus Muristalden
Adresse: Muristrasse 8
Ort: Bern
Infos:
Veranstalter: Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Gemeindedienste und Bildung
Kontakt:
Kontaktemail: kursadministration(at)refbejuso.ch
Zielpublikum: Personen, welche an der Vorbereitung und Durchführung des Kirchensonntages beteiligt sind
Leitung: Franziska Huber, Fachbeauftragte Kirchensonntag / Freiwilligenarbeit
Kosten: CHF 120.- (inkl. Verpflegung)
  17.04.2018/hbächler


zurück